23/09 2014

Grüße von der Nordsee



Die Füchse fühlen sich wohl am Strand.


Die Fuchsklasse hat sich bereits mit Grüßen an die Daheimgebliebenen gemeldet. Laune ist gut, Jugendherberge toll, Wetter stimmt auch und das Essen schmeckt.

Gestern Abend wurden bereits der Strand vor Otterndorf und der große Abenteuerspielplatz am Meer erkundet.

24/09 2014

Füchse im Natureum




Durchweg begeistert waren die Füchse gestern nach dem Besuch im Natureum in Balje. Wasseruntersuchungen, Spielen im Wald, Lagerfeuer mit Stockbrot und weitere spannenden Aufgaben standen auf dem Programmplan. "Es war einfach genial!", freut sich Klassenlehrerin Miriam Bischoff. Gemeinsam mit ihren Füchsen ist sie gespannt auf die nächsten Tage.

Da mit ihr und Alya Meyer gleich zwei Musiklehrerinnen die Klasse begleiten, kommt auch der musikalische Teil der Klassenfahrt nicht zu kurz.



Schnell mal ein Lied. Die Gitarre ist überall dabei.

25/09 2014

Geburtstag auf Klassenfahrt


Die beiden Geburtstagskinder freuen sich auf ihren Ehrentag.


Zwei Geburtstagskinder gab es gestern in Otterndorf während der Klassenfahrt der Füchse. Mit Geburtstagslied und leckerem Kuchen wurden die Jubilare (endlich 10!) von ihren Klassenkameraden verwöhnt.

Als Überraschung gabs abends eine Fledermaus-Nachtwanderung durch die Dunkelheit.




Abends werden Fledermäuse gesucht.



Nachmittags gabs leckeren Geburtstagskuchen.

26/09 2014

Im Watt





Das Watt vor Otterndorf wurde am gestrigen Nachmittag nochmals erkundet. Ohne Gummistiefel, mit hochgekrempelter Hose marschierten die Viertklässler unerschrocken durch den knöcheltiefen Schlamm.

Wattwürmer, Schnecken und Muscheln wurden unter die Lupe genommen.



Danach gabs erst mal ein Eis für alle, denen die Füße noch zu warm waren.