06/06 2016

Relaxen in Schafstedt


Erst mal noch Trockenbaden, aber sobald die Ponys mit Wasser versorgt sind, gibts auch hier Abkühlung.


Mit einem großen Reisebus ging es heute Morgen für die Klassen 3b und 4b nach Schafstedt auf den Ponyhof. Bis Freitag wollen die Jungen und Mädchen dort mit ihren Lehrerinnen Striegeln, Putzen, Reiten und Ausmisten üben.

Heute konnten es die Grundschüler aber noch mal ruhig angehen lassen. Bei viel Sonnenschein wurden erst mal das Haus und die Umgebung erkundet.

Die Klassenfahrer schicken entspannte Grüße an alle Daheimgebliebenen.

 




Mittags gabs Spagetti mit drei verschiedenen Saucen.




Dann gabs auch noch die verdiente Erfrischung.

08/06 2016

Reiten macht Spaß


Gaaaaanz entspannt!


Heute gings für die Dritt- und Viertklässler wieder aufs Pony. Nicht nur Reiten sondern auch Pflegen und Putzen standen auf dem Programmplan.

Wer davon noch nicht müde war, konnte sich nach dem Abendessen beim Fußball- oder Tischtennisspielen auspowern.

 




Erst mit Hilfe....



... dann alleine.






Beim Putzen mussten alle mit ran.

09/06 2016

Es ist viel los!



Auch heute melden sich die Klassenfahrer aus Schafstedt mit Fotos von Wasserspielen und guter Laune. Insbesondere "Wasserball" macht allen Kindern und auch den mitgereisten Lehrerinnen, Frau Folske, Frau Greiner und Frau Bethmann viel Spaß.

 










Wasserball im Pool ist der Renner in Schafstedt.





Schüler und Lehrerinnen senden Grüße nach Horneburg.